Ausbildungslotsen auch per App erreichbar

Der Ausbildungsstart 2020 rückt näher. Bei euch stapeln sich die Fragen im Kopf oder ihr sucht noch kurzfristig einen Ausbildungsplatz? Dann checkt mal die Angebote des Landkreises. So könnt ihr beispielsweise per App mit den Ausbildungslotsen in Kontakt treten – natürlich auch während der Ausbildung.

Aufgrund von Corona hat „MaßArbeit“ die App „Ausbildung +“ entwickelt, die ihr kostenlos im App- oder Play-Store findet. Danach einfach per Handynummer oder Mailadresse registrieren und ihr erhaltet einen Sicherheitscode, um die App zu starten. Ganz wichtig: Danach den Wohnort – also in eurem Fall vermutlich Bramsche – auswählen. So erreicht ihr direkt die Ausbildungslotsen für unsere Stadt

Wann solltet ihr euch an die Ausbildungslotsen in Osnabrück wenden?

Die Ausbildungslotsen helfen euch bei den unterschiedlichsten Dingen rund um die Ausbildung. Das beginnt mit der Frage nach der richtigen Ausbildung, Hilfe beim Bewerbungsschreiben oder das Üben von Vorstellungsgesprächen. Aber natürlich kannst du auch bei Problemen und Fragen rund um die Ausbildung dich an das Team wenden.

Mehr Infos zur App findet ihr hier: www.ausbildung-plus.online/

Foto: Bereichsleiterin Susanne Steininger und Lars Hellmers, Vorstand der MaßArbeit, präsentieren die App „Ausbildung +“.

Foto: Eckhard Wiebrock