Ausbildung beim Stadtmarketing Bramsche

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sommerkulturprogramm, Stadtfest, Eislaufbahn mit Eisstockschießen und mehr: Die Bramsche Innenstadt lockt jedes Jahr mit unterhaltsamen Veranstaltungen. Doch diese müssen zuverlässig und professionell organisiert werden. Das machen wir vom Stadtmarketing Bramsche.

Bei der Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau / zum Veranstaltungskaufmann wirfst du einen Blick hinter die Kulissen. Du hilfst bei der Planung, guckst dir Bandbewerbungen an und überlegst dir Ideen, wie sich die Events am besten vermarkten lassen. Wir sind ein kleines Team. Das heißt, dass wir dir auch schnell Aufgaben in Eigenverantwortung übertragen.

Zusätzlich erhälst du Einblicke in die Bereiche Tourismusmarketing und Social Media Marketing. Und wenn du deine Prüfung bestehst, übernehmen wir dich auch gerne dauerhaft in unser Team.

Ausbildung Veranstaltungskauffrau / – kaufmann: Was wir uns wünschen

  • Enthusiasmus & Leidenschaft für das Planen von Veranstaltungen
  • Interesse an der Kulturbranche, Kreativität und Neugier
  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen
  • Du bist aufgeschlossen, flexibel und kommunikativ
  • Mit Beginn der Ausbildung hast du dein 18. Lebensjahr vollendet
  • Du hast mit Beginn der Ausbildung deinen Führerschein Klasse B und mindestens Realschulabschluss

Wenn das auf dich zutrifft, dann freuen wir uns sehr über deine Bewerbung bis zum 19. März 2021. Die ausführliche Stellenausschreibung und weitere Infos zu unserem Team findest du hier: city-bramsche.de